Morgen kommt ein neuer Himmel

Zugegeben, dieses Buch ist keine Neuerscheinung, aber manchmal brauche ich etwas länger, um tolle und lesenswerte Lektüre zu entdecken.

Lori Nelson Spielmanns Erstlingswerk, erschienen im Krüger Verlag, habe ich innerhalb von einem Wochenende verschlungen und jedes Wort genossen. Ich habe geweint, ich habe gelacht und ich habe tausend mal geseufzt oder das Buch mit verträumten Blick sinken lassen.

Morgen kommt ein neuer Himmel“ ist sicherlich nicht die Krone der Schriftstellerei, aber es ist voller Herz und Gefühle.

Es geht um eine junge Frau namens Brett, die gerade ihre Mutter verloren hat. Anstelle des erwarteten kapitalen Erbes, erhält die Hauptfigur nur ihre alte Liste mit Lebenszielen, die sie in ihrer Pubertät verfasst hatte. Brett hat ab jetzt ein Jahr Zeit ihre aus den Augen verlorenen Träume zu verwirklichen, um an das eigentliche Erbe ranzukommen. Und so durchdenkt die junge Frau ihr Leben und krempelt es nach und nach um, legt sich einen Hund zu, ändert ihren Beruf, kümmert sich um die schwangere obdachlose Janquita, kauft ein Pferd und und und.

Die Story idealisiert sich im Laufe des Buches, bekommt dadurch einen nicht geringen kitschigen Touch, aber gerade den fand ich bei Regen- und Nebelwetter richtig herzerwärmend und schön. Es muss nicht immer hochtrabende anspruchsvolle Belletristik sein, um zu unterhalten und unterhalten habe ich mich gefühlt. Kurzweilig und anrührend. Darüber hinaus hat es Frau Spielmann geschafft, doch die eine oder andere Moral in ihr Buch zu verpacken, die durchaus nachdenklich stimmen kann.

Für mich durch und durch ein lesenswertes Buch, das ich garantiert nicht zum allerletzten Mal in meinen Händen gehalten habe. Und das ich jedem ans Herz lege, der auf der Suche nach einem Happy End ist.

 

(Das Coverbild mit freundlicher Genehmigung vom Fischer/Krüger Verlag)

About the author

Wiebke

Wiebke

Geboren 1977 und beschenkt mit 150cm quirliger Lebensgröße.
Lebensumarmerin, Pferdestehlerin, Situationskomikerin, Genießerin und Grüblerin.
Irgendwas zwischen modebegeistert und modekritisch, Schuhrudelführerin und Stilsammlerin.
Mama und Hundefrauchen.
Klein aber fein und trotzdem KEIN PÜPPCHEN!

View all posts

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.